Ehrenamtliche Helfer/innen an Bord gesucht!

Zur Verstärkung der Crew des Großseglers „Schulschiff Deutschland“ suchen wir ehrenamtliche Helfer/innen für die vielen anfallenden Arbeiten auf dem letzten deutschen Vollschiff.

Gesucht werden helfende Hände für kleine und grössere Instandhaltungs- und Verschönerungsarbeiten z.B.: Pönen (Maler- und Lackierarbeiten), Holz-und Tischlerarbeiten, Metallbe-und verarbeitung, auch “Rost kloppen” gehört dazu sowie auch das “Rein Schiff machen”, alle Arbeiten an Deck und unter Deck, Technik, Tauwerk und was sonst noch notwendig ist.

Schiffsbetriebsmeister Ingo Müller-Fellmett:
„Am liebsten sind mir natürlich Leute mit handwerklichem Geschick und Fähigkeiten, die man auch schon einmal alleine loslassen kann – aber eigentlich nehme ich Jeden und Jede.”
Grundsätzlich ist es so, dass man auf dem Schulschiff immer Arbeit findet: „Wenn man vorne durch ist, fängt man hinten wieder an”.

Wir sind eine nette Crew und freuen uns über weitere begeisterte ehrenamtliche Helfer/innen.

Wer Lust und Interesse hat, ehrenamtlich an Bord mitzumachen und bei uns anheuern will, kann sich telefonisch bei uns melden:

Deutscher Schulschiff-Verein e.V.
“Schulschiff Deutschland”
Zum Alten Speicher 15
28759 Bremen-Vegesack

Ansprechpartner:
Ingo Müller-Fellmett
Telefon 0421-658 7373

Ein Teil der “Schulschiff Deutschland-Crew” und Helfer.
Werftfahrt 2014